Glatthaarmeerschweinchen in schwarz weiß von  www.Berliner-Rassemeerschweinchen-Welt.de


Das Glatthaar-Meerschweinchen hat kurzes, glänzendes Fell, das dicht am Körper anliegt. Die Haarlänge beträgt maximal 3 cm. Das Fell weist keinerlei Wirbel oder Rosetten auf. Die Unterfarbe des Glatthaar-Meerschweinchens sollte möglichst nicht von der Deckfarbe abweichen. Das Gewicht eines erwachsenen Tieres liegt bei ca. 800 - 1200 g (Weibchen) bzw. 900 - 1400 g (Männchen), die Körperlänge beträgt durchschnittlich 20 - 25 cm. Der Körperbau ist breit, kräftig und gut bemuskelt.

 

Schultern und Nacken sind hoch und ebenfalls gut bemuskelt. Die Brust ist breit und gut entwickelt. Die Schulter geht gleichmäßig in den Rücken über. Die Hinterpartie ist abgerundet und schwanzlos. Die Augen sind groß, rund und glänzend. Vom Verband „Meerschweinchenfreunde Deutschland (MFD) BD e.V.“ anerkannt sind derzeit 54 Farben und Zeichnungen wie z.B. Goldagouti, Lilac, Creme, Himalaya Schwarz, Dalmatiner Schoko und Beige-Weiß.